Rasierhobel kaufen – Die 3 besten Sicherheitsrasierer

Rasierhobel

Du willst einen Rasierhobel kaufen, aber fragst dich welcher der beste ist? Diese Frage werden wir dir hier beantworten. Du erfährst aber auch was einen guten Rasierhobel ausmacht. Mit diesem Hintergrundwissen, kannst du dir auch selbst eine Meinung bilden und unsere Kauftipps kritisch hinterfragen. Denn wir wollen nur mündige Bartakrobaten hier haben, ist doch klar!

Was ist denn nun der beste Rasierhobel?

Natürlich gibt es nicht den einen Rasierhobel, der mit Abstand der beste ist. Wenn du einen Rasierhobel kaufen willst, dann musst du vorher entscheiden ob es einer mit einem offenen Kamm oder mit geschlossenem Kamm sein soll. Was das ist und wo die Unterschiede liegen erfährst du weiter unten.

Hast du diese Entscheidung aber getroffen, können wir dir nun unsere Lieblings-Rasierhobel zeigen, mit denen wir die besten Erfahrungen gemacht haben:

Der Beste: Mühle Rasierhobel mit geschlossenem Kamm

Angebot -16%
MÜHLE - Klassischer Rasierhobel - geschlossener Kamm - Metall verchromt/feine Ziselierung
  • Metall verchromt - hochwertige Metallverarbeitung, besonders feine Ziselierung
  • Geschlossener Kamm
  • Maße: L 95 mm, B 53 mm
  • Gewicht: 64 g
  • Nachhaltig gefertigt: Der Rasierhobel ist komplett aus Metall und somit kunststofffrei. Das gilt auch für die...

Günstig und gut: Merkur Rasierhobel mit geschlossenem Kamm

Merkur 23C Rasierhobel
  • Länge 10,5 cm
  • Breite am Kopf 4,2 cm
  • Gewicht 57 g

Der Flexible: Merkur Futur mit verstellbarem Kamm

Rasierapparat Merkur Futur
  • Rasierhobel mit Klingen Feineinstellung

Der Offene: Mühle Rasierhobel mit offenem Kamm

MÜHLE - Klassischer Rasierhobel - offener Kamm - Metall verchromt/feine Ziselierung
  • MÜHLE - Klassischer Rasierhobel Modell R 41
  • Rasierhobel mit offenem Kamm
  • Griff Metall verchromt / feine Ziselierung
  • Gewicht 64 g
  • Nachhaltig gefertigt: Der Rasierhobel ist komplett aus Metall und somit kunststofffrei. Das gilt auch für die...

Was ist ein Sicherheitsrasierer?

Ein Sicherheitsrasierer ist nichts anderes als ein Rasierhobel. Es ist einfach ein anderer Begriff für das gleiche Gerät. Rasierhobel werden übrigens auch als Barthobel bezeichnet.

Im Gegensatz zu einem Rasiermesser, schaut die Rasierklinge bei einem Rasierhobel nur minimal aus dem Hobel heraus. Die Klinge liegt also nicht so offen, wie beim Rasiermesser. Das ist sicherer, da so Schnittverletzungen vermieden werden. Und deshalb wird der Rasierhobel auch Sicherheitsrasierer genannt. Eigentlich ganz einfach, oder?


Offener Kamm und geschlossener Kamm – Das sind die Unterschiede

Die Unterschiede lassen sich in einem Satz erklären: Bei einem Rasierhobel mit offenem Kamm ist der Spalt zwischen der Rasierklinge bzw. der Klingenschneide und dem Kamm (das sind diese sichtbaren Zähne beim offenen Kamm) größer.


Offener Kamm

Durch diesen größeren Spalt entsteht eine größere Öffnung für deine Barthaare. Bist du ein Bartakrobat mit langen oder dicken Barthaaren, dann brauchst du einen Rasierhobel mit offenem Kamm. Diese Rasierhobel eignen sich besonders für Männer mit starkem Bartwuchs oder für die faulen Bartakrobaten, die sich nicht täglich rasieren und so gerne 3 Tage Bart oder 5 Tage Bart tragen.

Der Nachteil von Barthobeln mit einem offenen Kamm ist, dass die Klinge durch die größere Öffnung etwas mehr Angriffsfläche auf deine Haut hat. So kannst du dich eher mal schneiden, wenn du noch ungeübt oder unvorsichtig bist. Der Vorteil dieser Schnitte ist allerdings, dass du dadurch deutlich männlicher aussiehst. Oder aber wie Edward mit den Scherenhänden. Kommt auf den Typ an!


Geschlossener Kamm

Bartakrobaten mit einem schwächeren Bartwuchs wie ich es einer bin, greifen besser zum Rasierhobel mit geschlossenem Kamm. Hier gehst du auf Nummer sicher. Durch den geringeren Spalt zwischen Kamm und Klinge fühlt sich die Rasur deutlich sanfter an. Das ist dann auch schonender für deine Haut, sodass du weniger Pflegeprodukte verwenden musst.

Der Nachteil ist, dass die Rasur weniger gründlich ist. Du wirst je nach Barttyp öfter über die Haut fahren müssen, bis alle Haare restlos entfernt sind.


Sind Rasierhobel auch für Anfänger geeignet?

Rasierhobel sind natürlich auch für Anfänger geeignet. Doch unserer Erfahrung nach sollten Anfänger bzw. Junior-Bartakrobaten erstmal zu einem Barthobel mit geschlossenem oder verstellbaren Kamm greifen.

Wie oben beim Absatz zum Unterschied zwischen offenem und geschlossenem Kamm erklärt, ist die Rasur mit geschlossenem Kamm deutlich sanfter und ungefährlicher. Sich zu schneiden ist weniger wahrscheinlich, da der Spalt kleiner ist und damit die Angriffsfläsche der Rasierklinge auf deine Haut.

Eine gute Möglichkeit um Geld zu sparen und beim Rasieren flexibel zu bleiben, ist der Kauf eines Rasierhobels mit verstellbarem Klingenspalt. Du kannst also mit geschlossenem Kamm anfangen und wenn du schon etwas Übung hast, kannst du den Spalt nach und nach immer weiter öffnen. So tastest du dich an deine optimale Schärfe heran, ohne dass du dich verletzt.

Diese Flexibilität von Rasierhobeln mit verstellbarem Kamm ist ebenfalls praktisch, wenn du verschiedene Körperregionen mit deinem Barthobel rasieren willst. An manchen Stellen z.B. möchte man(n) einfach auf Nummer sicher gehen, if you know what I mean.


Rasieren mit Rasierhobel – So geht’s

Das Rasieren mit Rasierhobel ist keine Kunst, das kriegst du hin. Wenn du schon mal einen handelsüblichen Nassrasierer von Gillette, Wilkinson oder aus dem Discounter benutzt hast, dann weißt du wie der Bewegungsablauf ist und was zu tun ist.

Der Unterschied beim Rasierhobel ist einfach die deutlich höhere Qualität des ganzen Rasierers und die Schärfe der Klinge. Man hat einfach mehr in der Hand. Wie ich wenn ich mein 20 cm langes Weizenbierglas aus der Vitrine hole, statt das dünne und kleine Kölschglas. Logisch, oder?

Doch hab nicht zu viel Respekt vor dem Hobel, trau dich! Denn durch den Umstieg auf einen Rasierhobel sparst du bares Geld. Da ein vernünftiger Markenrasierhobel ein Leben lang hält.

Die Rasur mit einem Rasierhobel funktioniert genauso, wie du es schon von Einwegrasierern kennst:

  1. Weiche deine Barthaare ein, indem du ein paar Minuten vor der Rasur Rasieröl, Rasierschaum oder Rasiergel in deinen Bart einmassierst.
  2. Fahre nun mit dem Hobel in einem 30° Winkel über deine Haut bzw. deinen Bart. Übe keinen Druck aus, um Verletzungen zu vermeiden.
  3. Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, dann kannst du nun dein Gesicht mit lauwarmem Wasser waschen.
  4. Trage jetzt noch ein Aftershave auf und du bist fertig.

Wie du siehst, kriegt auch ein Anfänger die Rasur mit einem Rasierhobel hin.


Wie oft und wann muss ich die Klingen wechseln?

Rasierhobel mit Rasierklinge

Wie oft du die Klingen wechseln musst, hängt von verschiedenen Dingen ab:

  • Qualität der Rasierklingen: Markenklingen sind deutlich schärfer und schneiden deine Barthaare deshalb müheloser. Sie bleiben deshalb auch länger scharf. Billig-Klingen werden dagegen schnell stumpf und sind nur die ersten 2-3 Benutzungen lang ausreichend scharf.
  • Frequenz der Rasur: Je häufiger du dich rasierst, desto schneller wird die Klinge stumpf
  • Dicke deiner Haare: Je dicker deine Haare sind, desto schwieriger ist es für die Klinge diese durchzuschneiden. Deshalb wird eine Rasierklinge schneller stumpf, wenn man dicke Haare hat.
  • Pflege der Klinge bzw. des Hobels: Nach jeder Rasur solltest du dafür sorgen, dass die Klingen und der Barthobel an der Luft trocknen können. So vermeidest du, dass die Klingen Rost ansetzen. Am besten geht das mit einem Rasierhobelhalter. Mehr Infos zu diesen Haltern findest du weiter unten beim Rasierhobel Zubehör.
  • Deine Rasiertechnik: Mit der richtigen Technik kannst du ebenfalls dafür sorgen, dass die Klinge geschont wird und dadurch länger hält. Wichtig ist, dass du den Rasierhobel im richtigen Winkel hälst. So vermeidest du, dass du unnötig viel Druck ausüben musst. Der richtige Winkel bei der Rasur beträgt 30-35°.

Wie die siehst, kannst du mit vielen verschiedenen Dingen sogar selbst beeinflussen, wie lange deine Klinge halten. Nicht alle Faktoren sind gegeben. Das Rasieren mit einem Rasierhobel ist anfangs halt auch Übungssache und je besser du wirst, desto länger werden auch deine Rasierklingen halten. Also halt dich ran, denn so können wir auch die Umwelt schonen und es landen weniger Rasierklingen auf dem Müll.

Du merkst dass du die Rasierklinge wechseln musst, wenn du beim Rasieren Druck ausüben musst, mehr als zu Anfang. Auch wenn du dich immer häufiger schneidest (weil du auch wieder drücken musst), merkst du, dass es jetzt Zeit ist die Klinge zu entsorgen und eine neue einzusetzen.

Wie du gute und lange haltbare Rasierklingen erkennst kannst du weiter unten nachlesen.


Rasierhobel aus Holz oder Edelstahl – Alle Unterschiede sowie Vor- und Nachteile

Der Kopf eines Rasierhobels besteht bei Markengeräten wie Mühle und Merkur immer aus Edelstahl. Beim Griff hast du aber die Wahl zwischen einem Griff aus Edelstahl oder aus Holz. Wählst du einen Barthobel mit Edelstahlgriff, dann besteht der gesamten Barthobel aus Edelstahl.


Vorteile Edelstahlgriff

  • Weniger pflegeintensiv, da Edelstahl einfach abgewaschen werden kann
  • Du kannst den Rasierhobel deshalb einfach in der Dusche liegen lassen, da Edelstahl rostfrei ist
  • Edelstahl ist hygienisch und lebensmittelecht (bitte missbrauche deinen Rasierhobel jetzt nicht als Gabelersatz!)
  • Edelstahl ist langlebiger als Holz

Nachteile Edelstahlgriff

  • Edelstahl ist kalt
  • Der Hobel wird durch das viele Edelstahl schwer
Angebot -16%
MÜHLE - Klassischer Rasierhobel - geschlossener Kamm - Metall verchromt/feine Ziselierung
  • Metall verchromt - hochwertige Metallverarbeitung, besonders feine Ziselierung
  • Geschlossener Kamm
  • Maße: L 95 mm, B 53 mm
  • Gewicht: 64 g
  • Nachhaltig gefertigt: Der Rasierhobel ist komplett aus Metall und somit kunststofffrei. Das gilt auch für die...

Vorteile Holzgriff

  • Holz ist ein Naturmaterial
  • Holz ist warm
  • Das Gewicht des Rasierhobels wird durch den Holgriff geringer

Nachteile Holzgriff

  • Der Barthobel wird durch den Kopf aus Edelstahl und dem leichteren Griff aus Holz kopflastig
  • Holz darf nicht lange nass sein, da es durchweichen und schimmeln kann. Du musst deshalb acht darauf geben, dass du den Holzgriff pflegst.
  • Dadurch ist ein Rasierhobel mit Holzgriff pflegeintensiver
MÜHLE Rasierhobel (R 330 SR) mit geschlossenem Kamm, Olivenholz Griff
  • Hochwertiger Rasierhobel mit geschlossenem Kamm, Griff aus Olivenholz mit verchromten Metallakzenten, steht...
  • Anwendung: Vor dem Gebrauch mit einem Pinsel die Rasier-Seife/-Creme mit kreisenden Bewegungen im Gesicht auftragen....
  • Pflegehinweis: Der Rasierer kann einfach mit warmem Wasser gereinigt werden. Die Klingen werden mit einem Klick bei...
  • MÜHLE Shaving bietet Ihnen hochwertige Rasurprodukte wie Rasierer, Hobel und edle Sets, welche sich optimal...
  • Qualitätsprodukt hergestellt in Deutschland für langanhaltende Freude am Rasieren

Rasierhobel für Frauen

Rasierhobel für Frauen und Damen

Liebe Damen, auch ihr könnt euch einen Rasierhobel kaufen. Natürlich benutzt ihr ihn nicht wie wir Männer zur Bartrasur. Außer ihr seid Conchita Wurst, dann ist das was anderes. Die meisten Frauen rasieren sich regelmäßig die Beine, die Achselhöhlen und auch den Intimbereich.

Wir Bartakrobaten können gut verstehen, dass Frauen Respekt vor so einem Ungetüm wie einem Rasierhobel haben. Doch keine Angst, mit einem Rasierhobel kannst du dich auch ganz sicher rasieren, ohne Angst zu haben, dich zu schneiden oder anderweitig zu verletzen. Die groben Ungetüme aus Edelstahl und Holz können auch ganz sanft sein und sind schon lange keine reine Männerdomäne mehr.

Nimm am besten einen Hobel mit geschlossenem Kamm. Was das ist, erfährst du weiter oben. Nur so viel: Ein Rasierhobel mit einem geschlossenem Kamm bietet eine deutlich sanftere Rasur und ist hautfreundlicher als einer mit offenem Kamm.

Solltest du besonders dicke Haare haben, die dir bei der Rasur mit dem Einwegrasierer schon immer Probleme gemacht haben, dann greif zu einem Rasierhobel mit verstellbarem Kamm. Dann kannst du dich bei der Kammöffnung nach oben tasten, bis die für dich optimale Mischung aus Schärfe und Sicherheit erreicht ist.


Du sparst Zeit und Geld

Du sparst dir mit einem Rasierhobel viel Geld und Zeit. Geld, weil du nicht mehr dauernd die Einwegrasierer aus dem dm kaufen und wieder wegschmeißen musst. Das schont zudem ja auch die Umwelt. Vielleicht kriegst du aber auch deine Freundin oder deinen Freund überredet, dass er sich auch einen Rasierhobel kauft. Dann könnt ihr euch einen teilen. Das geht ganz gut, denn die Rasierklingen sind bei den meisten Hobeln schnell gewechselt. Denn das solltet ihr dann aus hygienischen Gründen tun.

Zeit sparst du, weil ein Rasierhobel für gewöhnlich deutlich schärfer ist als ein Einwegrasierer. So sind deine Beine viel schneller blitzeblank und du musst nicht tausend mal drüber fahren, bis deine Beine endlich glatt sind.


Benutze Pre- und Aftershave

Wie du jetzt weißt, ist ein Rasierhobel schärfer als ein Einwegrasierer und auch schärfer als viele der günstigen Plastikrasierer, mit wechselbaren Klingen. Durch diese schärfe kann es natürlich trotzdem passieren, dass deine empfindliche Haut leicht gereizt wird. Das kannst du aber verhindern!

Nutze vor der Rasur ein Preshave Produkt. Dieses weicht deine Haare auf, und macht die Rasur einfacher. Das Preshave Produkt kann natürlich ein Rasierschaum aus der Dose sein. Wir würden dir aber ein Rasieröl empfehlen. Denn ein Rasieröl ist transparent. Du kannst also perfekt sehen ob noch Haare da sind, oder ob du noch mal drüber gehen musst. So schonst du nicht nur die Haut, da du weniger oft drüber rasieren musst. Du sorgst so für maximalen Schutz, da die Wahrscheinlichkeit sich zu schneiden so auf ein Minimum reduziert wird.

Nach der Rasur trägst du eines der bekannten Aftershave Produkte für Frauen auf. Das beruhigt deine Haut nach der Rasur. Vielleicht hast du schon eins, was du immer benutzt. Wenn nicht, dann schau dir dieses mal an. Dieses Aftershave ist sehr beliebt, hautfreundlich und deshalb besonders geeignet für die Pflege der Haut nach der Rasur von empfindlicher Frauenhaut:

Deluxe Body After Shave Balsam Lotion Schutzpatron für Sie und Ihn (100ml), von Venize
  • ✅ Unsere After Shave Lotion Schutzpatron wirkt wohltuend auf die Haut und hilft ihr sich nach den Strapazen einer...
  • ✅ Unser Schutzpatron ist hautfreundlich, besonders geeignet zur Pflege von sensiblen Hautpartien wie Achseln,...
  • ✅ Die natürlichen Inhaltsstoffe verleihen ein rundum angenehmes Gefühl und versorgen die Haut mit Feuchtigkeit ohne...
  • ✅ Qualität aus Deutschland, in Deutschland entwickelt und produziert. Schutzpatron ist vegan und die Herstellung...
  • ✅ Durch das hochwertige Airless System ist die After Shave Lotion sehr leicht und kontrolliert zu dosieren

Und so funktioniert die Rasur mit einem Rasierhobel:


Welchen Rasierhobel sollen Frauen kaufen?

Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten. Du kannst dich an unsere Empfehlungen weiter oben halten und einen Rasierhobel mit geschlossenem oder mit flexiblen Kamm kaufen.

Den geschlossenen Kamm nimmst du, wenn du weißt, dass du weiche Haare hast, die sich gut rasieren lassen.

Hast du das Gefühl, dass deine Haare etwas dicker und oft widerspenstig sind, dann kaufe einen Hobel mit verstellbarem flexiblen Kamm. Hier kannst du nach und nach den Spalt öffnen, was den Rasierhobel immer schärfer macht. Du kannst dich so an die für dich und deinen Haartyp erforderliche Schärfe herantasten. Aber auch mit einem Hobel mit geschlossenem Kamm, wirst du natürlich super Ergebnisse erzielen. Bei dickeren Haaren wirst du nur eben ein zweites mal drüber gehen müssen.

Es gibt natürlich auch Rasierhobel in Farben (rosa, rosé, pink), die besonders Frauen gut gefallen. Leider sind das keine Markengeräte von den bekannten Herstellern wie Mühle, Merkur, Wilkinson oder Gillette. Doch wenn dir das Design wichtig ist, wirst du auch mit einem der folgenden Geräte glücklich:

Angebot -55%
Kanzy Rasierhobel Damen und Herren Butterfly Edelstahl mit Reise Etui Nassrasierer Sicherheitsrasierer arbeitet mit allen Doppelkante Rasierer Klingen Safety Razor
  • Perfekte größe und ideales gewicht mit langem griff 4 "/ 95 mm und leichtem gewicht von nur 75 gramm
  • Bester Doppelkante Rasierer: Einfacher, schneller und sicherer Klingenwechsel sorgt für eine Rasur wie bei einem...
  • Hochwertige safety razor wie professionelle nassrasierer herren bieten Ihnen die beste saubere professionelle rasur mit...
  • Passend für alle zweischneidigen rasierklingen, wodurch es langlebig und kostengünstig ist, alles, was sie tun...
  • Qualitätssicherung: Wir schätzen jeden einzelnen kunden, Wenn Sie mit unserem wiederverwendbaren rasierhobel nicht...
Störtebekker® Rasierhobel im handgefertigten Lederetui inkl. Rasur- und Bartguide E-Book [10 Astra-Klingen] Rasierer Set - Nassrasierer in Premium-Qualität - Safety Razor - Shaving
  • ✓ PREMIUM-QUALITÄT: Der Störtebekker Rasierhobel besticht durch seine hochwertige Verarbeitung. Bei der Produktion...
  • ✓ EINZIGARTIGES DESIGN: Das Design des Hobels verbindet Tradition und Effizienz. Hole Dir das Barbershop-Feeling nach...
  • ✓ SCHARFE ASTRA KLINGEN: Der Barthobel verfügt über einen Scherkopf, bei dem sich die Rasierklingen sehr einfach...
  • ✓ INKLUSIVE LEDERETUI: Egal ob zur Aufbewahrung oder auf Reisen, mit dem edlen, mit Echtleder umhüllten Etui ist dein...
  • ✓ 5 JAHRE GELD ZURÜCK: Wir vertrauen in unsere Qualität und ermöglichen deshalb eine 100% risikofreie Bestellung:...

Rasierhobel Zubehör

Ein Rasierhobel kommt selten allein! Denn neben dem Hobel, musst du zumindest Rasierklingen kaufen, da die mitgelieferte Klinge irgendwann stumpf sein wird.


Rasierklingen

Es gibt unglaublich viele Rasierklingen Hersteller da draußen und dadurch auch extrem viele verschiedene Rasierklingen. Das kann natürlich sehr verwirren. Wir Bartakrobaten wollen keine Wissenschaft daraus machen und dir deshalb die wichtigsten Tipps auf den Weg geben, woran du gute Rasierklingen erkennst:

  • Achte auf den Preis. Rasierklingen sollten nicht unter 5 Cent pro Stück liegen. Markenklingen liegen meist bei über 10 Cent pro Stück. Wir verstehen, dass du sparen willst, aber Rasierklingen werden oft gefälscht und beim Preis sieht man den Unterschied zwischen Original und Plagiat.
  • Schau dir die Bewertungen bei Amazon an. Sind es sehr viele Bewertungen und ist der Durchschnitt gut, dann weißt du es sind originale Klingen.
  • Kaufe nur bei bekannten Shops. Wenn du bei Amazon deine Rasierklingen kaufen willst, dann achte darauf, dass diese direkt von Amazon verkauft werden. „Verkauf und Versand durch Amazon.“ ist der wichtige Satz, der dort stehen muss.
  • Kaufe Markenklingen. Die bekanntesten Hersteller von Rasierklingen für Rasierhobel sind Astra, Derby und Feather.
Angebot -5%
Astra Rasierklingen 100er Pack
  • Astra Rasierklingen Superior Platinum
  • Doppelseitige Klingen 20 x 5er Pack = 100 Stück
  • Rostfreier Stahl / Platinbeschichtet
  • 0,10 mm Spezial-Schliff
  • Sanft zur Haut und langlebig
Shaving Factory Derby Professional Rasierklingen 100er
  • Jede Klinge ist einzeln verpackt!
  • Rostfreier Stahl / Platinbeschichtet
  • 0,10 mm Spezial-Schliff
  • sehr sanft zur Haut
  • bietet eine gute Kombination aus Schärfe und sanftem Schnitt
100 Feather New Hi Stainless Rasierklingen
  • 100 Rasierklingen
  • Universell als die Schärfen anerkannt
  • Made in Japan

Rasierhobel Halter

Neben den Rasierklingen empfiehlt es sich zum Start einen Rasierhobelhalter zu kaufen. Mit einem solchen Rasierhobelhalter kannst du gewährleisten, dass der Hobel und die Klingen nach der Benutzung gut an der Luft abtrocknen können. So sind die Rasierklingen länger haltbar und du vermeidest Rost.

Der zweite Vorteil eines Rasierhobelhalters ist, dass durch einen solchen Halter dein Barthobel einen festen Platz im Badezimmer bekommt. Er liegt nicht einfach nur irgendwo rum und du musst ihn jedes mal suchen, nein, auf einem schönen Rasierhobelhalter präsentiert sich ein hochwertiger Rasierhobel einfach viel besser!

Die folgenden Halter für Rasierhobel können wir empfehlen:

MÜHLE - Halter für klassische Rasierhobel - verchromt
  • Halter für MÜHLE Rasierhobel R89, R106, R107, R41, R102, R101 sowie R89 GRANDE und R41 GRANDE
  • Aus solidem Messing, hochglanz verchromt
  • Abmessungen: 42 mm x 32 mm
  • Gewicht: 57 g
MÜHLE - Halter für klassische Rasierhobel und Rasierpinsel - verchromt
  • Hochwertiger, verchromter Halter für klassische Rasierhobel und Rasierpinsel von MÜHLE

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*